Dr. med Anton Leutz

Facharzt für Allgemeinmedizin

Nach dem Abschluss des Medizinstudium 2011 in Lübeck arbeitete Dr. Anton Leutz bis 2013 an einer wissenschaftlichen Dissertation und Publikationen zum Thema „Tagesrythmen im Immunsystem des Menschen“. Seit 2014 folgte die Weiterbildung in der Inneren Medizin in der Klinik Arlesheim, Schweiz, zuletzt auf der Onkologie und im Heilmittellabor. Außerdem war Anton Leutz Stipendiat des Albert-Magnus Stipendiums zur Förderung der anthroposophischen Fachärzte. Von 2016 bis 2022 war Anton Leutz in der Praxis Peters in Bordesholm tätig. Seit 2022 in eigener Praxis in Lübeck niedergelassen.